Datenschutz

Ihre Daten werden gem. §4 BDSG zur Erfüllung unseres Auftrages gespeichert.

Personenbezogene Daten
 

Personenbezogene Daten sind Informationen, die genutzt werden können um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, EMail-Adresse. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden, wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite, fallen nicht darunter.

Sie können die öffentlichen Seiten dieses Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. In Verbindung mit dem Zugriff auf diese Seiten werden jedoch, wie bei jedem anderen Webauftritt auch, serverseitig Daten, zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten, gespeichert. Es findet jedoch keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wenn Sie in den Kundenbereich wechseln, werden persönliche Daten von Ihnen benötigt, so z.B. Ihr Name, Ihre EMail-Adresse und der Name Ihres Arbeitgebers. Wir nutzen diese persönlichen Daten zu Zwecken der Benutzerverwaltung (´Zugangsberechtigung´) und zum Versand von EMails im Rahmen des Innovationspartnervertrages.

Folgende Daten von Ihnen werden in gesondert geschützten Bereichen eines Web-Servers gespeichert: EMail-Adresse und Zuname zum Versand der Newsletter, Username und verschlüsseltes Passwort zum Zugriff auf den Kundenbereich.

Weitergabe personenbezogener Daten
 

Wir geben die Informationen nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Zum Zwecke der besseren Zusammenarbeit der Kunden untereinander sind Name und E-Mail-Adresse eines Ticketerstellers u. U. für andere Kunden sichtbar.

Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Einsatz von Cookies
 

Wir setzen derzeit KEINE Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein.

Recht auf Widerruf
 

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit löschen lassen. für eine vollständige Löschung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an den Webmaster unter ralph.sester@sester-edv.de